Was Sind Die Besten New York Tipps & Tricks?

new-york-insider-tipps-_-tricks

Entdecke die Besten New York Insidertipps & Tricks 

Was sind die besten New York Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene? Ich werde dir hier meine New York Erfahrungen als mehrmaliger Besucher dort näher bringen, damit auch du Big Apple (Kosename der Stadt) lieben und schätzen lernst als auch Geld sparst.

New York Insidertipps

New York Citys am Tag ist so aufregend wie sein Nachtleben, obwohl als ich das erste Mal in N.Y. war, es genau umgekehrt zuerst versucht habe, doch das ist eine andere Geschichte.

Was kannst DU in New York erleben?

Du kannst in der Stadt, die niemals schläft, so viel erleben wie wahrscheinlich nur in eine Handvoll Metropolen dieser Welt. New York Reisetipps ohne das reichhaltige Kulturprogramm, Freizeitaktivitäten sowie sehenswerte Attraktionen bzw. Wahrzeichen zu nennen, wäre fahrlässig und unfair. 

Das bedeutet:

Eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und  Unternehmungen sowie Shoppingmöglichkeiten, die du meist zu jeder Jahreszeit nutzen und genießen kannst, ohne dabei unbedingt tief in die Tasche greifen zu müssen, ist möglich.

Vieles gratis, andere günstig für wenig Geld in dieser durchaus teuren Stadt ist erlebbar.

Dank unter anderem der vielen New York City Pässe, die entweder Tages-basiert oder Attraktions-basiert sind. Ich habe dir exklusiv hier kostenlos und kompakt einen zweiteiligen New York Pass Reiseratgeber zur Verfügung gestellt.

Denn:

New York, insbesondere die beliebten Touristensehenswürdigkeiten wie:

  • die Freiheitsstatue,
  • das Empire State Building oder
  • 9/11 Memorial Museum und Gedennkstätte sowie 
  • das berühmte Museum of Mondern Art, kurz MoMa und viele weitere NY Highlights stehen bei Besuchern hoch im Kurs und kosten auch entsprechend.

Mit einem New York City Pass sparst du hingegen Geld und auch Zeit, denn einige top Attraktionen dieser pulsierenden Megametropole in den Vereinigten Staaten von Amerika bieten Schnelldurchgang Möglichkeit, wenn du einen entsprechenden New Yorker Tagespass vorzeigst.

Was muss man in New York gesehen haben?

new-york-city-skyline-vom-wasser

An erster Stelle auf der Liste der Dinge, die man in New York unbedingt tun muss, steht natürlich der Besuch des imposanten Empire State Building.

Jeder New York Besucher, der hierherkommt, stellt, neben der grandiosen Aussicht über der Wolkenkratzermetropole, die berühmtesten Filmszenen Hollywoods nach, die hier gedreht wurden.

Es wurden immerhin u.a. folgenden Filmhits direkt hier am Empire State Building gedreht, die in die Filmgeschichte eingingen:

  • King Kong
  • Schlaflos in Seattle mit Tom Hanks und Meg Ryan
  • Perfect Love Affair mit Warren Beatty, Katherine Hepburn, Pierce Brosnan u.a.

Echte Filmfans und Besucher ohne Höhenangst, sind hier überall zu finden. Nicht vergessen, wenn du ein N.Y City Pass kaufst, kannst du, neben einer beispielsweise Busrundfahrt, Museen auch das Empire State Building besichtigen und die nervigen Warteschlangen meiden.

So sparst du Zeit, Geld und Nerven und kannst mehr von der schönen Stadt erleben und als unvergessliche Erinnerung mitnehmen, anstatt Frust bevorteilt geworden zu sein.

Hier auf Citypass24.de mehr über New York Sehenswürdigkeiten Pass   herausfinden, um beispielsweise  auf dem Empire Statebuilding zu stehen wie King Kong bzw. deinem Liebling Hollywoodstar.

Oder einfach von oben die beeindruckende Aussicht genießen, mit deiner Handy- oder passende Fotokamera Traummotive fotografieren für das Heimkino, Familie und Freunde.

New York Central Park – grüne Lunge der Stadt

Für die Yankees, wie man liebevoll und argwöhnisch zugleich in den USA über die Bewohner der Stadt am Hudson River sagt, ist der Central Park überlebenswichtig. Gerade in Zeiten von Pandemie und Klimawandel ist ein solcher Ort ein Segen für Mensch und Umwelt.

Denn, die Stadt ist hektisch, voll und mit seiner berühmten Skyline im Sommer heiß und manchmal stickig. Das Central Park, also der riesige Stadtpark, ist ein Zufluchtsort für alle, die das Grüne, die Ruhe und Romantik lieben.

new-york-manhattan-central-park-hudson-river-panorama

Auch hier im Central Park mitten im schicken Manhattan wurden unzählige, teils legendäre Filmszenen von Harry & Sally oder Verwünscht bzw. Sex in the City gedreht und schon deshalb ein absoluter New York Städtereisetipp.

Im Central Park gibt es nicht nur grünen Rasen zum Ausruhen und picknicken, sondern ist es eine eigene kleine Welt mitten in der Metropole.

Künstler, Sportler, Studenten sowie Besucher aus aller Welt versammeln sich hier. Das ergibt zum Teil  ein traumhaftes Sammelsurium aus kleinen Veranstaltungen von Hochzeiten, Theateraufführungen im Freien bis Hip-Hop Breakdance Tänze oder Gesangseinlängen von Möchtegern Rockstars bis klassische Konzerte von manchmal weltbekannten Musikern.

Apropos Stars:

Als ich das zweite Mal in New York bei einem Freund zu Besuch war, sah ich nah dem Central Park, welches sich im benachbarten Manhattan befindet, übrigens Sylvester Stallone und die Sängerin Lauryn Hill von der Gruppe Fugees (für alle Ü30 unter uns:).

Das ist hier gang und gäbe. Hier leben nun mal, neben Hollywood, die wohl meisten Stars aus der Show Branche. Könnte dir also ebenfalls widerfahren, also Augen auf zwischen Central Park und den anderen unzähligen Big Apple Höhepunkte.

Wall Street Besuchertipp– Puls der Weltwirtschaft

Wenn du nach deinem Besuch im Central Park Lust auf ein kleines Milliardengeschäft hast, dann kannst du zur berühmten New Yorker Börse gehen und die reichsten Börsenmakler der Welt um Geldtipps bitten.

Die meisten Touristen posieren neben dem Bären und hoffen dabei auf einen kleinen Geldregen, wenn sie den stark strapazierten Vierbeiner streicheln.

wall-street-new-york-und-bär

Die New Yorker Börse an der Wall Street ist natürlich fast jedem bekannt, ob aus Filmen wie, eben Wall Street mit Michael Douglas, Der Wolf von der Wall Street mit Leonardo DiCaprio oder der täglichen Börsennachrichten.

Man sagt, schnupft Wall Street, ist der Rest der Welt am nächsten Tag krank. Hier sind Börsengiganten von Apple über Amazon oder Google und Tesla zu Hause.

Du kannst vor Ort vielleicht sogar live erleben, wie das nächste Milliarden-Start-up aus den USA die Welt erobert wie einst Facebook & Co.

NY Besten modernen Kunstwerke Weltweit?

Solltest du auf anderen Seite auf der Suche nach großartigen Kunstwerken oder auf kulturelle Inspiration aus, dann kannst du dich jederzeit in die öffentliche Bibliothek New Yorks  begeben.

Lass dich dort von einer der größten öffentlichen Bibliotheken, die je gebaut wurde, nachhaltig inspirieren. Zumindest war ich nach meinem Besuch dort überwältigt und habe freiwillig in New York, trotz Blockparties im hippen Brooklyn und geschäftigem Harlem, dort in der Bibliothek gelesen.

Buchhandel Tipps in  New York

Bücherwürmer wie ich finden übrigens in kleinen Buchläden, kostbare Buchschätze der großen amerikanischen Literatur, aber auch Fachbücher fürs Studium und Leben, besonders günstig im Gegensatz zu Deutschland.

Einfach nahe dem Studentenorte wie der NYU oder Colombia University bzw. den Hipster Wohngegenden wie Brooklyn, in SoHo und so weiter und du wirst fündig nach deinem literarischen Schatz auch als einmaliges Geschenk jenseits von Amazon, Thalia oder Hugeldubel. 

New York Insidertipp: Bryan Park

Nach dem Besuch der New York Public Library, wie sie offiziell heißt, kannst du im nahe gelegenen Bryan Park Filme sowie Konzerte und andere besondere Veranstaltungen kostenlos im Freien genießen, mit den Einheimischen ins Gespräch kommen.

Aufmerksamer Reisender, statt nur konsumierender Tourist!

Museums- und Kunsthauptstadt New York Tipps

guggenheim-museum-nyc

Fall du immer noch nicht genug von New Yorks Kultur hast, dann gibt es ja da noch die vielen Museen und Ausstellungen.

TOP New York Museen sind z.B.:

  • Metropolitan Museum of Art (The Met)
  • Whitney Museum of American Art
  • National September 11 Memorial and Museum
  • Intrepid Sea-Air-Space Museum
  • Neue Gallerie New York
  • Jewish Museum
  • Museum of Chinise in America
  • International Center of Photography
  • Brooklyn Children´s Museum
  • Guggenheim Museum
  • Brooklyn Museum

Auch das Museum of American Folk Art ist sehenswert, hinzu ist der Eintritt hier Museum kostenlos.

Die meisten oben aufgeführten  New Yorker Museen kannst du übrigens idealerweise mit einem all-inclusive New York Tagespass besuchen oder alternativ einen Attraktionspass kaufen, der wenige, aber dafür interessanten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten beinhaltet.

New York Tipps und Tricks für Schnäppchenjäger?

New York Insidertipp: Sixth Avenue

Dann wäre da noch ein Besuch in die weltbekannte Sixth Avenue auf der New York Reise Checkliste abzuhaken. Denn dieser Ort ist unter anderem für seinen tollen Antiquitätenmarkt bekannt oder den berühmten Flohmarkt in der Columbus Avenue bzw. 76th Street.

Kurz, 6th Avenue ist eine weitere Muss-Attraktion, die nicht unbedingt in jedem NY Reiseführer steht, aber wie ich finde, sollte, um das echte New Yorker Leben, inkl. Strassenwohn-und Kunstkultur zu erleben.

New York’s Botanischer Garten Paradies

Für die Naturliebhaber gibt es nicht nur den Central Park, wo du viel grün, aber sonst nicht so viel mehr siehst. Da hält der botanische Garten von Brooklyn süß duftende Rosen mit besonderen Exponaten in seinem Wintergarten für dich bereit.

Eine Reisedestination für alle Blumen- und Pflanzenfans wie meine Freundin sowie für Männer und Frauen, die Romantik im Urlaub, auch in einer Großstadt, schätzen.

New York Insidertipps: Brooklyn Bridge Tour

brooklyn-bridge-night-nachts

Da du bereits im urbanen sowie angesagten Stadtteil Brooklyn bist, solltest du vielleicht einen Spaziergang zur berühmten Brooklyn Bridge machen.

Diese Brücke ist eine der ältesten Hängebrücken in den Vereinigten Staaten von Amerika. Jeder Besucher, der Architektur liebt bzw. Ingenieurskunst schätzt, muss eine inoffizielle oder gar gebuchte Brooklyn Bridge Tour machen, von wo auch die vielen Wolkenkratzer gut sichtbar sind.

Es ist ein wahrhaft prächtiges architektonisches Meisterwerk sowie beliebtes touristisches Ziel, welches du selbstverständlich mit einem New York City Pass günstig buchen und erleben kannst.

New Yorks reiche Kultur & Geschichte Tipps

Die farbenfrohe Geschichte einer der größten Städte der Welt zieht Millionen Menschen ins Big Apple (Kosename für NY), zu Recht. Viele Bewohner sind selbst aus aller Herren Länder damals oder gerade dorthin zugezogen wie einst mein Freund der jetzt in Nairobi (Kenya wohnt) oder von einer Freundin der Musikerbruder wohnt jetzt in diesem Künstlerparadies.

Dies macht die Stadt abwechslungsreich, vom Harlem wo viel afroamerikanische Kultur gedeiht, die bekannten Chinatown bzw. Little Italy und sogar die Clintons zugezogen sind über das jüdische Viertel Borough Park bis zu Koreatown in Midtown Manhatten oder Spanish Harlem.

Besonders die meist freundlichen Menschen machen die Stadt an der Ostküste der USA zu etwas Besonderem, nicht nur die gigantischen Wahrzeichen wie die leuchtreklamebelastete Time Square oder das viele Wallstreet und Showbusiness Geld in Manhattan.

Hier in New York haben zudem einige der denkwürdigen sowie historischen Ereignisse der US-amerikanischen-sowie Weltgeschichte, die die Welt verändert haben, stattgefunden.

Vereinten Nationen Reisetipp

Schließlich befinden sich hier die Vereinten Nationen, kurz UNO (Quelle), wo jährlich teilweise über Krieg und Frieden entschieden wird. Ein Kurzbesuch bei der UNO ist auch für politisch Uninteressierte durchaus überlegenswert und ein klassisches Reisehighlight, was ich nur empfehlen kann.

Die Vereinten Nationen befinden sich in Manhattan und das Gebäude, wo die gesamte Welt vertreten ist und sich mindestens einmal im Jahr alle Staatschefs, inklusives des oder der Kanzler:in treffen. Auch das große Gebäude ist für Architekturliebhaber interessant.

Aber New York hat so viel mehr zu bieten, natürlich.

Eine Tagestour durch New York City reicht kein Leben aus, um die schönsten und aufregendsten Touristenorte zu besichtigen.

New York Tipps und Tricks Fazit

new-york-time-square

Dieser New York für Erstbesucher Erfahrungsbericht aus erster Hand, gibt dir hoffentlich die ersten Eindrücke, was du vor Ort selbstständig oder mithilfe einer NY Tour erleben kannst.

Natürlich hält die Stadt, die niemals schläft, noch viel mehr Reiseberichte mit weiteren New York Reisetipps Highlights parat, die ich dir das nächste Mal hier exklusiv näher bringe.

Die Musical-Hauptstadt der Welt hat z. B., mit den prämierten Broadway Musicals wie der Hit Hamilton oder Wicked!, das international anerkannte Live Showprogramm, wo mein Heimathafen Hamburg noch einiges dazulernen kann.

 

Natürlich gibt es noch weitere geheime Ecken New Yorks, wo du am besten essen und trinken kannst oder Boutiquehotels bzw. Ferienwohnungen, die noch halbwegs bezahlbar sind etc.

Dieser Beitrag ist allen voran für New York Anfänger gedacht, die einen Überblick über Big Apples Sehenswürdigkeiten suchen.

In diesem Sinne:

Meine persönlichen New York Erfahrungen waren und sind durchweg positiv, solange du einige Reisetipps für Touristen und Neulinge beachtest.

7 New York Insider Tipps Bonus (Checkliste)

  • Kaufe unbedingt vor Abflug ein New York City Pass, um Geld, Zeit und Nerven dir zu ersparen
  • Buche ein Hotel oder Herberge in einer eher zentralen Gegend, N.Y. ist riesig
  • Central Park, Freiheitsstatue, Busrundfahrt  und Aussichtsplattform sehen (mit N.Y. Pass)
  • Vermeide einen Jetlag, indem du viel Wasser trinkst, Ruhe vor Abflug, im Flugzeug schlafen
  • N.Y.C. ist relativ sicher für Touristen, wenn du die übliche Achtsamkeit im Urlaub walten lässt
  • Immer freundlich sein, Trinkgeld wie in Deutschland geben, Wasser meistens kostenlos im Restaurant
  • Am besten eine Kreditkarte mitnehmen, Bargeld oder EC-Karte nicht überall gernewenn überhaupt angenommen

Viel Spaß in einer meiner Lieblingsstädte weltweit. Lasse dich von diesen New York Tipps und Tricks inspirieren und falls du noch Fragen zur Stadt, Reiseplanung, Tagespässe und so weiter, hier damit!

Nic Hammaburg

Nic bloggt seit 2015 über die besten Reisetipps für Deutschland, Europa und der Welt. Hinzu ist er studierter Touristiker und isst am liebsten Granita Eiscreme:)

Verwandte Themen